Bratapfel mit Mandel, Zimt und Honig

Bratapfel mit Mandel, Zimt und Honig
Zubereitungszeit:
25 Minuten
Zusatzzeit:
20 Minuten
Schwierigkeit einfach einfach
drucken

Zutaten für 8 Personen

Zutaten:

8 Äpfel

1/2 TL Zimt

100g Mandelsplitter

8 EL Honig

Butter

(wer mag, ergänzt 100g Rosinen)

 

Wer noch eine Vanillesauce dazu möchte:

Zutaten:

50g Zucker

1 Päck. Vanillezucker

2 EL Speisestärke

2 Eigelb

800ml Milch

Wenn es nach Apfel und Zimt im ganzen Haus duftet , ist Weihnachten nicht mehr weit. Ich möchte Euch ein einfaches, aber leckeres Bratapfelrezept präsentieren , das auch bei Ihnen zuhause einen wunderbaren winterlich-weihnachtlichen Geruch verströmt. Lassen Sie sich verzaubern mit dem Geschmack von zartem Apfel, die Süße des Honigs, den crunch der Mandeln und dem Hauch von Zimt.

Zubereitung Bratapfel

1. Backofen auf 175°C vorheizen.

2. Äpfel waschen und das Kerngehäuse entfernen.

3. Eine Auflaufform mit Butter fetten und die Äpfel hineinsetzen.

4. Mandeln, Honig, und Zimt mischen, dann enstsprechend aufteilen und gleichmäßig in die Äpfel füllen.

   Auf jeden Apfel gebt Ihr etwas Butter als Geschmacksverstärker.

5. Äpfel rund 20-25min backen.

Zubereitung Vanillesauce:

1. Für die Vanillesauce etwas Milch mit Eigelb und Speisestärke anrühren.

2. Die übrige Milch wird mit dem Zucker in einem Topf aufgekocht.

3. Sobald sie sprudelt den Herd ausschalten und die kalte Milch-Eier-Stärke-Mischung unterrühren

    und einige Minuten auf der heißen Herdplatte köcheln lassen, bis die Masse dickflüssiger wird.